Aktuelles
 

Sonderseiten neues Löschfahrzeug
Weiterlesen …


Jugendfeuerwehr erneut "Beste" im Kreis
Weiterlesen …




Mitglieder-Login

Benutzername

Passwort

autom. Login

Einsätze 2013

 

Nr. Datum/Zeit Alarmschleife
Einsatzbericht
       
1

10.03.2013

15:45 Uhr

Hilfeleistung 1 Vermutlich durch eine defekte Wasserleitung in der Decke stand ein Teil des Verwaltungsbaus der Panorama Therme unter Wasser.Mittels Wassersauger wurde das Wasser aufgenommen.
2

26.03.2013

20:46 Uhr

Feuer 3 In der örtlichen Panorama Therme wurde durch eine Dampfwolke die Brandmeldeanlage ausgelöst.Nach Kontrolle der Räumlichkeiten konnte ohne weitere Tätigkeit das Gebäude dem Betreiber übergeben werden.
3

30.03.2013

7:20 Uhr

Hilfeleistung 1 Durch die Polizei wurden wir zum Beseitigen einer Ölspur im Bereich der Kreuzung Balzholzer- / Härdtenbühlstraße angefordert. Die Ölspur wurde abgestreut und Warnschilder aufgestellt.
4

14.4.2013

13:54 Uhr

Hilfeleistung 1 Anforderung durch die Polizei zur Entfernung einer Ölspur auf der L1210 und der K1262.Die Straße wurde gereingt, Warnschilder aufgestellt und die Verkehrsfläche der Polizei übergeben.
5

18.4.2013

14:12 Uhr

Feuer 3 Durch aufgewirbelten Staub bei Reinigungsarbeiten wurde die Brandmeldelage in einem Gewerbebetrieb ausgelöst. Die BMA wurde zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.
6

10.5.2013

15:04 Uhr

Feuer 3 Durch einen technischen Defekt entstand im Motorraum eines Busses auf der K1262 (Beurener Steige) Feuer.Der Brand konnte schnell gelöscht werden. Mittels Wärmebildkamera wurde der Motorraum nach Glutnestern abgesucht und anschließend die Einsatzstelle der Polizei übergeben.
7

31.5.2013

16:26 Uhr

Hilfeleistung 1 Der Damm am Beurener See drohte den Wassermaßen nicht mehr stand zu halten, da der natürliche Ablauf des Sees die anfließenden Wassermaßen nicht mehr bewältigen konnte. Mittels den Feuerwehrpumpen wurde der Wasserspiegel gesenkt, anschließend wurden mit Saugschläuchen vier "Bypässe" gelegt, um den Damm zu entlasten.
8

31.5.2013

23:54 Uhr

Hilfeleistung 1 Durch anhaltende Regenfälle wurde ein Keller überflutet. Das Wasser wurde mittels Tauchpumpe abgepumpt.
9 + 10 1.6.2013 Hilfeleistung 1 Aufgrund der angespannten Hochwasserlage mussten im Katastrophenschutzlager des Landkreises -im ehemaligen Munitionsdepot- der Bestand an Sandsäcken wieder aufgefüllt werden. Mit Unterstützung der Kameraden aus Raidwangen wurden mehrere tausend Sandsäcke gefüllt.
11

1.6.2013

13:13 Uhr

Hilfeleistung 1 Mehrere Einsatzstellen durch Hochwasser.Außerdem musste die Ausgabe der Sandsäcke im Katastrophenschutzlager an diverse Feuerwehren koordiniert und durchgeführt werden.
12

5.6.13

18:17 Uhr

Feuer 2 Aufgrund eines technischen Defekts geriet ein PKW in der Dorfstaße in Brand. Der PKW wurde gelöscht und ein Übergreifen auf Gebäude verhindert. Mit der Wärmebildkamera konnten Glutnester ausgeschlossen werden.
13

26.6.2013

21:19

Hilfeleistung 1 Auslaufendes Öl nach Verkehrsunfall auf der K1262 Beurener Steige.Das Öl wurde aufgenommen und die Einsatzstelle der Polizei übergeben.
14

 10.7.2013

18:19 Uhr

Feuer 1 Nach einem Verkehrsunfall auf der L1210 geriet ein Motorrad durch auslaufenden Kraftstoff in Brand. Das Fahrzeug wurde gelöscht.

 15

+

16

 28.7.13

-

29.7.13

Großschadenlage Auch Beuren wurde vom Unwetter heimgesucht.Zwar hatte die Superzelle schon an Kraft verloren, dennoch sind die Schäden durch Sturm und Hagel beträchtlich.Unzählige Einsatzstellen mussten abgearbeitet werden, darunter zerstörte Dächer, Überflutungen und abgeknickte Äste.Die K1262 (Beurener Steige) wurde auf Weisung der Polizei voll gesperrt, da zur Beseitigung der Sturmschäden schweres Gerät benötigt wurde.
Außerdem wurde ein First-Responder-Einsatz zur medizinischen Erstverorgung übernommen.
17

15.8.2013

18:46 Uhr

Hilfeleistung 1  Nach einem Verkehrsunfall auf der Beurener Steige musste die Straße gereinigt werden. Betriebsstoffe wurden aufgenommen und Warnschilder aufgestellt.
18

19.8.2013

12:17 Uhr

Hileleistung 1 Eine lange Ölspur zog sich von Erkenbrechtsweiler über die K1261 und die L1210 bis ins Tiefenbachtal. Gemeimsam mit der Feuerwehr Owen wurde die Straße gereinigt und gesichert. Aufgrund der Länge der Ölspur wurde eine Kehrmaschine der Straßenmeisterei angefordert.
19

19.8.2013

18:57 Uhr

Feuer 3 Durch Wasserdampf löste die Brandmeldeanlage in einem örtlichen Seniorenheim aus. Die Räumlichkeiten wurden kontrolliert und dem Betreiber übergeben.
20

19.8.2013

20:36 Uhr

Hilfeleistung 1 (Nur Führungskräfte) Gemeldete Ölspur auf der K1261 (Beurener Steige). Es handelte sich jedoch um die bereits am Nachmittag aufgenommene und abgesicherte Ölspur, welche allerdings noch sichtbar war. Die Straße wurde nochmals, insbesondere im Kurvenbereich, auf Gefährdung kontrolliert.
21

4.9.2013

2.04 Uhr

Feuer 3 Die Brandmeldeanlage des örtlichen Thermalbades löste Feueralarm aus.Die Räumlichkeiten wurden kontrolliert, es konnte jedoch keine Gefahr festgestellt werden. Die Anlage wurde zurück gestellt und dem Betreiber übergeben.
22

19.10.2013

19:59 Uhr

Hilfeleistung 1 Aufgrund starker Verschmutzung musste die K1262 nach einem Wildunfall gereinigt werden. Die Gefahr wurde beseitigt und die Straße der Polizei übergeben.
23

21.10.2013

17:05 Uhr

Hilfeleistung 2 Amtshilfe für den Rettungsdienst, Rettung aus schwierigem Gelände.
 24

 6.11.2013

17:14 Uhr

Feuer 3  Auslösung der Brandmeldeanlage im Rathaus wegen technischem Defekt. Die Räumlicheiten wurden zur Sicherheit kontrolliert und die BMA zurückgestellt.
 25

 20.11.2013

11.30 Uhr

 Feuer 3  Durch Staub bei Bauarbeiten wurde die Brandmeldeanlage der Panorama Therme ausgelöst. Kontrolle der Räumlichkeiten und Übergabe an den Betreiber.
 26

 6.12.2013

15:57 Uhr

 Feuer 3 Ein Passant bemerkte, dass an einem Gebäude in der Linsenhofer Straße Rauch unter den Dachziegeln hervorquillt und wählte den Notruf. Mit dem Einsatzstichwort "Brand in Wohngebäude" rückten Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei aus. Glücklicher weiße stellte sich heraus, dass es sich um eine optische Täuschung handelte. Der Rauch stammte vom Kamin eines Nachbargebäudes.  
27

17.12.2013

22:14 Uhr

Hilfeleistung 1 Nach einem Wildunfall auf der L1210 mussten Betriebsstoffe aufgenommen und die Straße gereinigt werden. Anschließend wurde die gesicherte Verkehrsfläche der Polizei übergeben.